Pferdegestütztes, systemisches Coaching für Lehrerteams und Schulklassen

TEAMBILDUNG

Beim Beobachten der Herde spiegeln die Pferde meist die Dynamik der anwesenden Gruppe. Die TeilnehmerInnen erkennen sich und die anderen in ihren Rollen und können die Gruppendynamik von aussen betrachten. Es werden Emotionen wahrgenommen, die die Gruppe hemmt und es zeigen sich Eigenschaften, die sich gewünscht werden. Wenn die Teilnehmer in der Herde stehen, können sie ihren Platz finden, wo sie sich in ihrer Kraft fühlen. Bei der Kontaktaufnahme mit den Vierbeinern werden den Zweibeinern Verhaltensmuster bewusst, die ihnen die Pferde ehrlich und direkt spiegeln.

Durch dieses pferdegestützte systemische Seminar wird sich das Klima in Ihrem Lehrerteam/Ihrer Klasse positiv verändern und jede Lehrperson/ SchülerIn wird sich ihrer Rolle und ihrem Platz im  Team/in der Klasse bewusst.

Die Pferde zeigen Ihrem Lehrerteam/Ihrer Klasse auf eine direkte und respektvolle Art, was jede Lehrperson/SchülerIn zu einer erfolgreichen Teamarbeit  beitragen kann und welche Bedürfnisse jedes Mitglied hat.

Auf eine ehrliche, offene und wertschätzende  Kommunikationskultur wird an diesem Seminar geachtet, was zu einem  guten Arbeitsklima beiträgt und den Zusammenhalt untereinander fördert. 

Dieses  Seminar verbindet die Teammitglieder, damit jeder am selben Strick zieht, was das zielorientierte und entspannte Arbeiten fördert.

Schulklassen werden in kleinere Gruppen eingeteilt, damit die Arbeit mit den Pferden möglich ist. Für die anderen Gruppen steht das idyllische Naturschutzparadies Wohlensee zur Verfügung. 


Für pferdegestützte Seminare brauchen Sie keine Pferdekenntnisse. Selbst wenn Sie gar ein wenig Angst vor Pferden haben, können Sie an diesem Seminar teilnehmen.  

Gerne unterbreiten wir Ihnen eine massgeschneiderte Offerte. Dazu brauchen wir Ihr Anliegen und die Anzahl Teilnehmer.


FÜHRUNGSQUALITÄTEN

An diesem Seminar werden Ihnen die Pferde an Stelle der Schüler ehrliche Rückmeldungen zu Ihrem Führungsstil geben.

Sie haben auch Gelegenheit, neue Möglichkeiten auszuprobieren und erhalten auch hierzu von den Pferden eine direkte Reaktion.

Dies erlaubt Ihnen, mit viel Kreativität an Ihrem Führungsstil zu arbeiten und sich dadurch authentisch weiter zu entwickeln.

Durch den Spiegel  Pferd werden Sie an diesen beiden Seminaren erkennen, was Sie im Team und in der Klassenführung verändern können, um  mit mehr Ruhe und Selbstvertrauen den Schulalltag zu meistern. So können Sie den Spagat zwischen den verschieden Anforderungen im Schulsystem ruhiger angehen.

Der Seminarraum, ein Waldhaus und wunderschöne Picknickplätze am See stehen für die Mittagspause zur Verfügung.

In der Nähe gibt es ein Restaurant für die, die gerne etwas Warmes essen möchten.

Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden um 17.00 Uhr 






© Copyright 2015 by Flurina Garcia

 .